News

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um die Forstfachschule Traunkirchen. 

  • Veröffentlicht am

    Pferderückung

    Johann Lettner und Martin Sommerauer waren mit ihrer Norikerstute Fanni zu Besuch an der Forstfachschule. Im praktischen Unterricht konnten die Schülerinnen und Schüler alles über die Vorteile dieser pfleglichen Rückemethode sowie deren wirtschaftliche Grenzen erfahren und selber mit dem Pferd arbeiten.

  • Veröffentlicht am

    Wertholzsubmission

    Ein interessanter Tag - Wertholzsubmission, Waldbau, und Jagdmuseum

  • Veröffentlicht am

    waldbauliches Experiment

    Nach Hagel und Käferkalamitäten musste der fichtendominierte Vorbestand auf einem Mittelhang im Flysch genutzt werden. Was nun?

  • Veröffentlicht am

    Bodenworkshop

    Der Boden ist unser wertvollstes Gut und gerade deshalb muss der Blick wieder vermehrt auf ihn und seine Gesundheit beziehungsweise Funktionsfähigkeit gerichtet werden. Diese Priorität wurde dem waldbaulichen Fundament „Boden“ an der Forstfachschule Traunkirchen durch einen praxisnahen Bodenworkshop am 25.01.2022 eingeräumt.

  • Veröffentlicht am

    Exkursion Wildfütterung

    Jagdexkursion zum Thema Wildfütterung in das Revier von DI  Elisabeth Herring-Frankensdorf, der
    Lamezan'sche Forstverwaltung KG   und dem Stift Kremsünster, alle im Almtal

  • Veröffentlicht am

    Fällraupe

    Die Forstfachschule Traunkirchen unterzieht die geländegängige Fällraupe Raup-trac RT 55 eco dem Praxis-Check.

    Resümee: Sie besetzt eine Nische in der forstlichen Bringung, punktet mit Ihrer Flexibilität und der geringen Bodenverdichtung im Bestand. Mit der Traktionswinde gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich der Geländeneigung