Schießkino und Schießkanal

Im schuleigenen Schießkino, Schießstand oder Schießkanal haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre praktischen Fähigkeiten im Schießen zu vertiefen. 

Im Schießkino werden die Technik und der richtige Umgang mit der Waffe trainiert. Hier können auf einem Simulator verschiedenste Jagdsituationen ausgewählt und anschließend genauestens analysiert werden.

Die Schule verfügt auch über zwei Schusskanäle.

Im Kanal 1, mit eine Länge von 25 m, wird mit Luftdruck, Kleinkalibern und Faustfeuerwaffen geschossen. 

Im zweiten Kanal mit 100 m Länge wird der richtige Umgang mit den Jagdkalibern erprobt. 

Veröffentlicht am 29.12.2018